Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions- und Statistikzwecke. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 

 

Anleitung: Stunden- und Dokumentenverwaltung im Fahrschul-Manager

07.12.2017

Erfahren Sie Schritt für Schritt, welche Einstellungen wichtig sind

NEU in Fahren Lernen Max
Mit den neuen Funktion „Meine Stunden“ und "Meine 
Dokumente" in Fahren Lernen Max sieht Ihr Schüler, welche und wie viele Theorieunterrichtstunden er schon besucht hat, welche Fahrstunden er absolviert hat und welche Dokumente ihm für den Prüfantrag noch fehlen. Die Daten hierfür kommen aus dem Fahrschul-Manager und werden automatisch mit Fahren Lernen Max abgeglichen. 
Auch Übungs- und Sonderfahrten werden Ihrem Schüler  angezeigt, wenn Sie die jeweiligen Haken im Reiter „Ausbildungsverlauf“ im Fahrschul-Manager gesetzt haben. 

 

 

 

Proftieren Sie von der Schnittstelle zwischen Fahren Lernen Max und Fahrschul-Manager

Theorie- und Praxisstunden übertragen
Auf Theorievorschläge aus dem Stundenplaner zurückgreifen
Weisen Sie eingereichte Dokumente Ihren Schülern in der Schülerkartei zu. Sie werden in Fahren Lernen Max grün markiert und als eingereicht angezeigt. 
Sobald der Fahrschul-Manager die Daten vom TÜV abruft und der Prüfauftrag eingegangen ist, wird er beim Schüler als eingegangen und mit Ablaufdatum angezeigt.

Gut zu wissen 

Die Funktionen sind für ALLE Fahrschul-Manager-Kunden 
verfügbar.  Einzige Voraussetzung ist ein Internetanschluss und 
ein gültiger Service-Vertrag.  Der Vorteil für Cloud-Kunden: 
Die Daten werden in Echtzeit übertragen.

 Holen Sie sich eine ausführliche Schritt für Schritt-Anleitung als Download. Erfahren Sie, welche Einstellungen wichtig sind und was Sie beachten müssen.